Hellenthal-Hecken. Karl hat sich schick gemacht. Schließlich ist Sonntag. Sonntags tauscht Karl Alltagskleidung gegen Sacko, Weste, Bundfaltenhose und Krawatte, fährt zum Gottesdienst nach Kreuzberg, dann zum Frühschoppen und Mittagessen ins Gasthaus Krumpen nach Schmidtheim. Montags, nein, neuerdings donnerstags, geht’s zur Gaststätte...
Dreis-Brück. Zum Abschluss unserer Singabende, die wir bei Freunden in der Nähe des Nürburgrings zwei-, dreimal im Monat abhalten, wünscht sich Michael Preute, alias Jacques Berndorf, immer „Lili Marleen“. Es erinnert ihn an den Krieg. „Ich kann keine Minute den...
Mechernich. Es rauscht und quietscht, die Räder der Lokomotive drehen sich immer schneller und bringen den Wagen, der bis zum Rand mit Steinen gefüllt ist, zur Weiterverarbeitung in das Mechernicher Bergwerk. Schornsteine rauchen, Züge überqueren das Gelände in unterschiedliche Richtungen. Menschen...
Aachen. Das Aachener Phosphor-Theater zeigt am 3. November 2018 ab 15 Uhr das Kindertheaterstück "Schwestern", das sich mit den Themen Tod und kindlicher Trauer auseinandersetzt. Es ist für Menschen ab 8 Jahre geeignet. Anschließend findet eine Nachbesprechung des Stücks...
Schleiden-Berescheid. An einem dieser heißen Nachmittage im August sitzen wir im Innenhof des schönen Fachwerkwinkelhofes von Bienenfachfrau Gabi Pütz. Um uns herum, an den vielen Blumen, die im Innenhof blühen, summt es eindringlich. Bienen sammeln Nektar aus den Blüten...
Freilingen. „Wenn nicht hier, wo dann?“, dachte sich Ralf Hetkamp, als er gemeinsam mit Ehefrau Cora vor einiger Zeit aus beruflichen Gründen seine Zelte in Freilingen aufschlug. Die beiden kennen sich im Triathlon-Geschäft bestens aus und konnten sich sehr...
Monschau. Die mechanisch wirkenden Bewegungen, das geschminkte, starre Gesicht, Frack und Zylinder, all das zusammen erscheint wie eine lebensgroße Puppe, ist aber durch und durch Mensch. Saltimbanque Gilbert fesselt die Zuschauer mit seiner „Automatenmensch“-Darbietung. Die Nummer hat er sich, wie auch...
Schleiden-Dreiborn. Harald F. Wolter aus Dreiborn hatte die Idee, eine neue Obst- wiese anzulegen und möglichst naturnah zu gestalten. Für die Fahrgassenbegrünung holte er sich Rat beim Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Rheinpfalz in Rheinbach, ein Dienstsitz des Instituts für Phytomedizin der Universität...
Bütgenbach. Wir haben Sie schon zu Fuß im Winter und mit dem E-Bike im Frühling zum Bütgenbacher See mitgenommen. Jetzt haben wir die Natur und Umgebung vom Boot aus erkundet. Mit den neuen Sit-on-Top-Kajaks vom Sport- und Freizeitzentrum Worriken. In diesem...
Eupen-Kettenis. Kettenis hat rund 4.000 Einwohner und nach Angaben von ORES, Betreiber von Strom- und Erdgasverteilernetzen in der Wallonie, 413 Solaranlagen. 2.208 von insgesamt 8.100 Megawattstunden Bedarf an Strom werden durch Solaranlagen produziert. „Und da geht noch mehr“, meint Hans...