Glanzpunkte

Start Glanzpunkte
Nicht jedes Jahr können die Handwerkskammer bzw. die Stuckateur-Innung Aachen Stuckateuren zur Meisterprüfung gratulieren. Händeringend werden junge Menschen gesucht, die diesen höchst attraktiven Beruf erlernen möchten. Wir wollten wissen, warum der Mangel besteht, und was Stuckateure in der Eifel...
Dass viele musikalische Bewohner in der Eifel leben, wissen wir wahrscheinlich alle. Die Eifeler singen in diversen Chören, treten in Bands auf und engagieren sich in Musikvereinen dorfauf, dorfab. Eine Samba-Trommelgruppe dürfte aber wohl einzigartig sein! Frau Monika Kropp...
Dahlem-Schmidtheim. Wo sind sie nur geblieben, die „Rommele“? Wir Schmidtheimer Kinder zogen früher am Abend vor Allerheiligen mit einer ausgehöhlten Futterrübe, in die wir ein Gesicht geschnitzt hatten und die wir von innen mit einer Kerze beleuchteten, bei Dunkelheit durch das...
Sonnenstrahlen bahnen sich den Weg durch die Baumkronen zum Boden, eine ganz leichte Brise weht den Waldweg entlang, Vögel zwitschern munter, leises Gemurmel in schwirren- der Hitze. Plötzlich wird die Ruhe durchbrochen: „Da kommen sie, da kommen sie!“ Wasserflaschen...
Es ist nicht zu übersehen: Das imposante Holzkreuz am Eingang des Ortes Zehnstelle markiert gleichzeitig den Abzweig zum ganz außergewöhnlichen Kinderspielplatz „Zehnthof“. Anfang der 80er Jahre war Zehnstelle ein „altes Dorf“ mit  wenigen Einwohnern und ohne Kinder. Zu dieser...
Andreas Warler (51) stammt aus einer musikalischen Familie. „Meine erste Tastenerfahrung machte ich in jungen Jahren unter anderem mit einer Melodica, einem kleinen Harmonika-Blasinstrument“, erinnert er sich heute. Später in seiner musikalischen Laufbahn spielte er jahrelang das Tenorhorn im...
Zwei Tage im Mai, die geballte Unterhaltung garantieren. Zwei Tage, die fast keinen musikalischen Wunsch offen lassen. Am Samstag, den 20. Mai, und Sonntag, den 21. Mai 2017, bebt beim dritten Eupener Musik Marathon der Boden und flirrt die Luft:...
Am 17. Mai dreht sich in Nettersheim und in Bad Münstereifel beim Eifeler Kräutertag zum 7. Mal wieder alles um das Thema Kräuter Pfarrer Sebastian Kneipp ist heute als „Wasserdoktor“ allgemein bekannt. Allerdings stellt die Hydrotherapie, die auf die Heilkraft...
Hillesheim. Golf, das ist doch nur was für Reiche. Und schon mal gar kein Sport. Langweilig dazu. Wir haben alle gängigen Vorurteile ignoriert und beim Schnuppergolfen vom Golf-Club Eifel e.V. in Hillesheim teilgenommen. 3 Flights, 9 Löcher, Sonnenschein und gute Laune...
Dahlem. Nein, sie tragen keine Uniform. Reinhard Hohn und Hartmut Schweiss aus Dahlem, dazu Herbert Gehlen aus Schleiden, sind ganz in Zivil gekommen. Das, worüber sie jetzt reden wollen, haben sie in Aktentaschen dabei: Fotoalben, die sie in Uniform etwa...

Neueste Artikel

Hecken und zerrissen aus der Vogelperspektive

Hecken und zerrissen: Woher kommt das eigentlich?

Hellenthal-Hecken. Stellt man sich in einer Gruppe vor „Ich wohne in Hecken“, ertönt es im Chor: „Hecken und zerrissen!“ Das 206-Seelen-Dorf (Stand 31.12.2018) im...