NEUESTE ARTIKEL

Aachen. Das Aachener Phosphor-Theater zeigt am 3. November 2018 ab 15 Uhr das Kindertheaterstück "Schwestern", das sich mit den Themen Tod und kindlicher Trauer auseinandersetzt. Es ist für Menschen ab 8 Jahre geeignet. Anschließend findet eine Nachbesprechung des Stücks...
Schleiden-Berescheid. An einem dieser heißen Nachmittage im August sitzen wir im Innenhof des schönen Fachwerkwinkelhofes von Bienenfachfrau Gabi Pütz. Um uns herum, an den vielen Blumen, die im Innenhof blühen, summt es eindringlich. Bienen sammeln Nektar aus den Blüten...
Freilingen. „Wenn nicht hier, wo dann?“, dachte sich Ralf Hetkamp, als er gemeinsam mit Ehefrau Cora vor einiger Zeit aus beruflichen Gründen seine Zelte in Freilingen aufschlug. Die beiden kennen sich im Triathlon-Geschäft bestens aus und konnten sich sehr...
Monschau. Die mechanisch wirkenden Bewegungen, das geschminkte, starre Gesicht, Frack und Zylinder, all das zusammen erscheint wie eine lebensgroße Puppe, ist aber durch und durch Mensch. Saltimbanque Gilbert fesselt die Zuschauer mit seiner „Automatenmensch“-Darbietung. Die Nummer hat er sich, wie auch...
Schleiden-Dreiborn. Harald F. Wolter aus Dreiborn hatte die Idee, eine neue Obst- wiese anzulegen und möglichst naturnah zu gestalten. Für die Fahrgassenbegrünung holte er sich Rat beim Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Rheinpfalz in Rheinbach, ein Dienstsitz des Instituts für Phytomedizin der Universität...
Bütgenbach. Wir haben Sie schon zu Fuß im Winter und mit dem E-Bike im Frühling zum Bütgenbacher See mitgenommen. Jetzt haben wir die Natur und Umgebung vom Boot aus erkundet. Mit den neuen Sit-on-Top-Kajaks vom Sport- und Freizeitzentrum Worriken. In diesem...
Eupen-Kettenis. Kettenis hat rund 4.000 Einwohner und nach Angaben von ORES, Betreiber von Strom- und Erdgasverteilernetzen in der Wallonie, 413 Solaranlagen. 2.208 von insgesamt 8.100 Megawattstunden Bedarf an Strom werden durch Solaranlagen produziert. „Und da geht noch mehr“, meint Hans...
Marie Reiners braucht erst mal noch einen zweiten Kaffee aus ihrer Lieblingstasse. Am Abend zuvor war sie in Hillesheim für ihre Lesung im Café Sherlock, bei der sie ihren ersten Kriminalroman dem Eifeler Publikum vorstellte. „Die Lesungen machen unheimlich...
Liebe Leserinnen und Leser, die „Sommerpause“ ist vorbei und wir sind wieder jeden Monat für Sie da – jetzt im September mit besonders vielen interessanten und spannenden Glanzpunkten in der Eifel. Schließlich haben Sie einen Monat darauf verzichtet. Besonders gefreut habe...
Am 28.9.2018 findet in der Simmerather Gemeindebücherei das Programm „Lennartz liest Literatur – Alles nur geklaut, DIE SECHSTE.“ statt. Nach seinem „Best of“ aus vier Programmen im vergangenen Jahr hat Thomas J. Lennartz dieses Mal ein neues Programm alter...