Allgemein

Start Allgemein
Der Wenkbüggel ist wieder da – aber seine Tage sind gezählt. Oder doch nicht? Nideggen Wenn zehn leidenschaftliche Karnevalisten sich zusammenschließen, um den traditionellen Karneval wieder attraktiver zu machen, kann dabei nur etwas sehr, sehr Lustiges herauskommen. Und wenn zudem alle...
Unterwegs mit Lamas und Alpakas: Entspannter kann Wandern kaum sein - und trotzdem ein spannendes Erlebnis Simmerath-Paustenbach Wer bei Enricos Freunden zu Gast sein möchte, der braucht sich nicht um eine Tischbestellung zu bemühen oder seine schicke Ausgehkeidung anzuziehen. Es geht...
Südtirol Drei Zinnen, Langkofel, Marmolata, Rosengarten, Piz Boè - die berühmten Gipfel der Dolomiten kennt fast jeder. Zumindest vom Namen her. Sie ragen als spektakuläre Naturskulpturen in den oft stahlblauen Himmel. So außergewöhnlich sind die Felsformationen, dass das Gebirgsmassiv zum...
Gerade erst aus dem Kongo zurück, hat sich Andreas Kieling mit uns getroffen, um über die Eifel zu sprechen Hümmel:  Andreas Kieling hat sich verspätet. Der Sicherheitscheck am Flughafen in Tansania hatte sich verzögert. Auf der Rückreise vom Kongo rächten sich...
Ein nebliger, kalter Sonntagmorgen in einem Gewerbegebiet in Eupen. Betriebe, Büros und Geschäfte liegen verschlafen da. Die graue, gedämpfte Atmosphäre ist nicht gerade ein Muntermacher mitten im Winter. Aber keine Sorge, es soll gleich um einiges betriebsamer, lauter und...
Hier finden Sie unser Magazin "Glanzpunkt Eifel" am Anfang des Monats in Büllingen: Büllingen (B) PLZ 4760 Büllingen Haus Tiefenbach Trierer Str. 21 Büllingen Café One Way Zum Alten Dorfbrunnen 1 Büllingen Supermarkt Delhaize Hergersberg 4
Wir haben Rebecca Immanuel zum Thema Lesen und Bücher ein paar Fragen gestellt. Welches Buch lesen Sie gerade? „Was uns krank macht, was uns heilt“ von Christian Schubert. Eine spannende Lektüre, die einem sehr unterhaltsam das Zusammenspiel von Körper, Geist und...
Der Herbst ist da und es dauert nicht mehr lange, bis Gespenster, Teufel, Hexen, Skelette und Vampire in den dunklen Straßen der Dörfer und Städte ihr Unwesen treiben. Am 31. Oktober, am Abend vor Allerheiligen, feiern wir – neben dem...
Glanzpunkt Eifel im Gespräch mit Karl-Josef Laumann, dem Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen Glanzpunkt Eifel: Der Kreis Euskirchen ist ein sehr dezentraler Kreis, welche Nachteile hat das für den Ausbildungsmarkt? Karl-Josef Laumann: Dezentralität ist nicht zwingend ein...
Zwischen 1922 und 1939 lebte in Eicherscheid die einzige jüdische Familie im Monschauer Land. Leo, Helene und ihre Tochter Edith erwarben im Jahr 1922 vom damaligen Bäcker und Gastwirt Junkersdorff ein Haus inklusive Gaststätte in der Dorfmitte gegenüber der...

Neueste Artikel

Kräuterpädagogin Christiane Alexa

Christiane Alexa: Kostbarkeiten vom Wegesrand

Nettersheim-Pesch. Kräuterpädagogin Christiane Alexa aus Pesch kennt sich in der Welt der Kräuter ganz genau aus und ist begeistert von dem „lebendigen Grün“. Von denen...